NACA

NACA

Naca Primitivo Puglia I.G.P. Bio

750 ml

Naca, denn in Apulien ist das das Wort für Wiege. Die Wiege des Primitivo mit seinem ursprünglichen Charakter, von Reben, die nach biologischen Anbauprinzipien gezogen werden.

Cantine San Marzano Jahrgangsauszeichnungen
Rebsorte: Primitivo.
Anbaugebiet: San Marzano, Salento, Apulien, auf etwa 100 Metern über dem Meer.
Boden: Von geringer Tiefe und mittelfeinem Gefüge, auf etwa 100 Metern über dem Meer.
Reberziehung: Guyot-Erziehung (5.000 Weinreben pro Hektar).
Lese: erste Septemberdekade.
Weinbereitung: Die Trauben werden abgebeert und für die Dauer der alkoholischen Gärung erfolgt eine Mazeration bei einer kontrollierten Temperatur von 25 °C. Bei der nächsten Phase wird der Trester sanft gepresst und anschließend die malolaktische Gärung eingeleitet.
Ausbau: in Stahl.
Organoleptische Eigenschaften: Farbe: intensives Rubinrot mit Reflexen, die ins Purpurrot tendieren. Duft: voller Duft nach reifem Obst, Kirschen und Pflaumen, der auch an Kaffee und schwarzen Pfeffer erinnert. Gaumen: körperreicher, weicher und harmonischer Wein mit einem angenehmen, lang anhaltenden Abgang.
Gastronomische Empfehlungen: zu kräftigen Pastagerichten, rotem Fleisch und Hartkäse.
Serviertemperatur: 16-18 °C.
Jahrgangsauszeichnungen
Mundus Vini Biofach 2018
Silver Medal
Mundus Vini Biofach 2016
Gold Medal
Mundus Vini Biofach 2018
Silver Medal
Mundus Vini Biofach 2016
Gold Medal
@SANMARZANOWINES